Dienstag, 24.01.2023
14:00
bis 17:00 Uhr
Virtueller Fachtag

Pflege: erfüllend und belastend zugleich – Gesundheitsförderung im eigenen Betrieb

Der Alltag in der Pflegebranche ist täglich von unterschiedlichen Herausforderungen geprägt: Neben der verantwortungsvollen Aufgabe, Menschen im hohen Alter zu begleiten, zu betreuen und zu pflegen, gehört der Umgang mit unterschiedlichsten Krankheitsbildern und den daraus resultierenden Beeinträchtigungen dazu. Die Fähigkeit, sich täglich trotz enger personeller Ressourcen empathisch auf die individuellen Alltagssituationen einzustellen, setzt nicht nur ein hohes Maß an Flexibilität voraus, sondern verlangt auch nach einer hohen Resilienz des gesamten Teams. Hohe Arbeitsbelastungen oder auch Teamkonflikte können zu Krankheitstagen oder gar zum Wechsel der Branche führen.

Die Mitarbeitenden in der Pflege sind das Gesicht und die wertvollste Ressource der Einrichtungen und der Dienste – ohne Pflegekräfte geht es nicht. Pflege ist nicht nur ein Beruf, den die Gesellschaft benötigt: Pflege ist wichtig, für viele Menschen sogar lebenswichtig – sowohl für die Familien als auch für die Wirtschaft. Ohne die professionelle pflegerische Unterstützung würde der Fachkraftengpass in vielen Branchen deutlich zunehmen. Deshalb ist es gleichermaßen notwendig, gute Arbeitsbedingungen in der professionellen Pflege zu schaffen, vor allem aber die Selbstfürsorge der einzelnen Pflegekraft zu fördern.

Die Aufgabe der Leitungsebenen besteht darin, ausreichend Mitarbeitende zu gewinnen und zu halten; nur dann können Betriebe wirtschaftlich erfolgreich geführt werden. Arbeits- und Gesundheitsschutz sind zwar nicht neu, aber gerade die Risiko- und Gefährdungsbeurteilung hat vor dem Hintergrund der aktuellen Pandemie enorm an Bedeutung gewonnen. Bei der gemeinsamen Umsetzung der vorhandenen Erkenntnisse gibt es jedoch noch viele Potentiale. Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) hat viele Facetten und Beteiligte. Im Kern geht es darum, in Unternehmen und Betrieben Strukturen auf- und auszubauen, die die Gesundheit Ihrer Mitarbeitenden fördern.

Das Pflegepersonal-Stärkungsgesetz von Anfang 2019 bekräftigt den Auftrag der gesetzlichen Krankenkassen, betriebliche Gesundheitsförderung in Krankenhäusern, (teil-)stationären Pflegeeinrichtungen und ambulanten Pflegediensten weiter zu stärken.  Mit der BGF Koordinierungsstelle haben die Krankenkassen einen zentralen und gemeinsamen Zugangsweg geschaffen.

Im Rahmen des Fachtages werden wirkungsvolle Ansätze und Programme vorgestellt und hinsichtlich ihrer Alltagstauglichkeit auf den Prüfstand gestellt.

Veranstaltungsdokumentation


Hier finden Sie die Beiträge des Fachtages:

Kommende Veranstaltungen

Online

Vorstellung der Initiative VerA – Verhinderung von Ausbildungsabbrüchen /// Senioren Experten Services (SES) – Ihre Berufserfahrung ist unser Schatz

Dienstag, 12.03.2024
14:00
bis 15:30 Uhr
Kostenlose Informationsveranstaltung
weitere

Cookies

Diese Website nutzt ausschließlich technisch notwendige Cookies. Die Datenschutzseite enthält alle Informationen.